Nr. Organisation Angebot ist als permanent eingestellt? Beschreibung Bewerbung bis Erstellt am
28 Servicestelle Freiwilligendienste Nein Wir sind Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres und suchen drei Co-Teamer_innen für die Begleitung jeweils einer FSJ-Gruppen für einen Zyklus. Das Praktikum wird von der Uni anerkannt und wird vergütet. Umfang: 4x/ Jahr Begleitung eines 5-tägigen Seminars (mit je 4 Übernachtungen von Montag bis Freitag), 6x/ Jahr Begleitung einzelner Bildungstage (ca. 8 h/Tag). Termine: Die Seminare/Bildungstage liegen zwischen September 2015 und Juli 2016 und sind vorab fest terminiert, sie liegen auch in der Semesterzeit. Vergütung: 400 €/ Wochenseminar, 80 €/ Bildungstag. 15. August 2015 10. Juli, 08:09 Uhr
27 Fun Forest GmbH Ja Fun Forest Offenbach veranstaltet vom 10. August - 04. September 2015 unsere Ferienbetreuung für Kinder im Alter von 7 – 12 Jahren. Hierfür suchen wir tatkräftige Unterstützung für unser Team! Die Ferienbetreuung findet in einem Zeitraum von 4 Wochen während der Sommerferien jeweils von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr unter der Woche statt. 31. Juli 2015 29. Juni, 11:01 Uhr
26 Trainingscenter für Gesundheitspsychologie - Ganzheitliche Förderung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Ja Praktikum im Bereich: Kinder- und Jugendlichen- Lern- und Verhaltenstherapie. Ganzheitliche Förderung von Kindern- und Jugendlichen bei Teilleistungs- (z.B. Lese-Rechtschreibschwäche, Dyskalkulie) bzw. Aufmerksamkeits- und Verhaltensstörung. 18. Juni, 14:55 Uhr
25 World Vision Deutschland e.V. Nein Pflicht-Praktikum im Bereich Forschung: Das World Vision Institut ist eine Einrichtung für Forschung, Beratung und Entwicklung mit dem Schwerpunkt Kindheitsforschung und Child-Well-Being. Es nutzt die in der praktischen Arbeit der weltweiten World Vision Partnerschaft in rund 100 Ländern von fast 40.000 Mitarbeitenden gewonnene Expertise, um forschend, beratend, entwickelnd und publizierend tätig zu sein. 15. September 2015 10. Juni, 16:05 Uhr
24 Sozialpädagogische Forschungsstelle Nein An der Sozialpädagogischen Forschungsstelle "Bildung und Bewältigung im Lebenslauf" wird zum 15.05.15 ein/e Forschungspraktikant/in zur Mitarbeit in zwei Forschungsprojekten gesucht. Als Forschungspraktikant/in unterstützen Sie das Team in Projekten zum Thema Übergang zwischen Schule und Beruf. Dabei erhalten Sie Einblicke in den Ablauf eines Forschungsprojekts und einer universitären Forschungseinrichtung und werden soweit möglich an allen relevanten Prozessen beteiligt. Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie im Anhang. 10. April 2015 26. März, 16:27 Uhr
23 DeutschSommer Nein Gesucht werden Praktikanten/innen für das Projekt „Deutschsommer“ in Frankfurt vom 27.07.2015 - 14.08.2015 Über 150 Schüler und Schülerinnen der dritten Klassen aus Frankfurt haben 2015 erneut die Möglichkeit, während der ersten drei Wochen der nächsten Sommerferien (27. Juli – 14. August 2015) gezielt und spielerisch ihre Deutschkenntnisse zu verbessern und ihre sozialen Kompetenzen zu stärken. Die Kinder werden auf 3 kindgerechte Einrichtungen rund um Frankfurt (JH Oberreifenberg, Schullandheim Wegscheide Bad Orb, Jugendhof Darmstadt – Rossdorf) aufgeteilt und erhalten nach einem gemeinsamen Frühstück aufeinander abgestimmt Deutschunterricht (2 Schulstunden täglich), Theaterspiel (2 Schulstunden täglich) sowie umfangreiche freizeit-pädagogische Angebote am Nachmittag. Ziel ist es, dass Kinder mit und ohne Migrationshintergrund vor dem wichtigen Übergang in die Klasse 4 ihre Sprachkompetenz in den Sommerferien verbessern bzw. nicht an Sprachfähigkeit einbüßen. Während der drei Wochen übernachten die Kinder von Montag bis Freitag in den Unterkünften. Die sozialpädagogische Betreuung ist rund um die Uhr gesichert. An den Wochenenden sind die Kinder zu Hause. Zum Abschlussfest mit Theateraufführung werden auch die Eltern, Schulleiter und Grundschullehrer der Kinder eingeladen. In Zusammenarbeit mit öffentlichen und privaten Partnern führt die Stiftung Polytechnische Gesellschaft den DeutschSommer seit 2007 erfolgreich durch. Kurzbewerbungen (Motivationsschreiben und Lebenslauf mit Bild) senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail (pdf-Format) bis zum 01.03.2015 an: info@deutschsommer.de. Für Rückfragen: 069 789 889 71, Klaus Hauck – Projektkoordination. 1. März 2015 02. Februar, 15:17 Uhr
21 DEN-Akademie Ja Die DEN-Akademie ist die Bildungsinstitution des Deutschen Energieberater-Netzwerks. Das DEN e.V. ist ein Zusammenschluss von Ingenieuren, Architekten, Planungsbüros und Technikern. Alle Mitglieder verbindet das gemeinsame Arbeitsgebiet: Beratungs- und Planungsleistungen zum energiesparenden Bauen und Modernisieren von Gebäuden. Seit der Gründung des Vereins im Jahre 2001 haben sich über 650 Büros dem Netzwerk angeschlossen und bieten ihre Dienstleistungen flächendeckend in ganz Deutschland an. Unsere qualifizierten Mitglieder vermitteln ihr Wissen und ihre umfassende Erfahrung auch als Referenten an unserer DEN-Akademie. Diese bietet Seminare und Lehrgänge rund um die Themenfelder "Energie und Klimaschutz" an. 31. Oktober 2014 06. Mai, 12:13 Uhr
20 Gemeinsam leben Frankfurt e.V. Nein In den Projekten, welche Sie auf der Homepage finden, werden Praktikumsplätze angeboten. 22. April 2014 22. April, 10:10 Uhr
19 DEN-Akademie Ja DAUERANGEBOT Die DEN-Akademie ist die Bildungsinstitution des Deutschen Energieberater-Netzwerks (DEN) e.V. Das DEN e.V. ist ein Zusammenschluss von Ingenieuren, Architekten, Planungsbüros und Technikern. Alle Mitglieder verbindet das gemeinsame Arbeitsgebiet: Beratungs- und Planungsleistungen zum energiesparenden Bauen und Modernisieren von Gebäuden. Seit der Gründung des Vereins im Jahre 2001 haben sich über 650 Büros dem Netzwerk angeschlossen und bieten ihre Dienstleistungen flächendeckend in ganz Deutschland an. Unsere qualifizierten Mitglieder vermitteln ihr Wissen und ihre umfassende Erfahrung auch als Referenten an unserer DEN-Akademie. Diese bietet Seminare und Lehrgänge rund um die Themenfelder "Energie und Klimaschutz" an. 31. Oktober 2014 18. März, 10:26 Uhr
18 Interkulturelles Jugendcafé Ja Der Verein Saz-Rock e.V. unterhält zwei Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie eine Fußballabteilung und eine Tanzgruppe. Für die Einrichtung „Internationales Jugendcafé“ in Frankfurt Hausen suchen wir Praktikant*Innen, die Interesse an der praktischen Durchführung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit haben. In unserem Angebot sind Teenie-Treffs für Mädchen und Jungs, aber auch geschlechtsspezifische Jungen- und Mädchentreffs. Außerdem gibt es Ferienfreizeiten und Ferienspiele sowie Beratungsangebote und Workshops. Neben dem praktischen Einblick in die Arbeit mit Jugendlichen können auch Erfahrungen in der Verwaltung eines Trägers der Jugendhilfe gesammelt werden. 10. März, 13:20 Uhr
17 Krabbelstube Miniflitzer Ja Die Miniflitzer ist eine Kita für unter Dreijährige in drei Gruppen mit je zehn Kindern, einem halboffenen Konzept und tollen Räumlichkeiten in Sachsenhausen. Unser Team besteht aus sieben pädagogischen Fachkräften, einer Jahrespraktikantin, einer Hauswirtschaftskraft und mehreren studentischen Aushilfen. In unserer Krabbelstube können kleine Menschen mit allen Sinnen Bewegungs- und Körpererfahrung sammeln und somit Selbstbewusstsein und ihr Selbstkonzept aufbauen. Dabei orientieren wir uns an der Psychomotorik. Unsere Eingewöhnung machen wir in Anlehnung an das Münchener Modell. 31. Dezember 2014 05. März, 13:01 Uhr
16 Frankfurter Verein für soziale Heimstätten e.V., Angebote für Frauen in sozialen Notlagen Ja Einsatzort: Frauenhaus 'die kanne' oder Haus für Frauen und Kinder, Mindestdauer: 6 Monate (integriertes Praktikum) 3 Monate (freiwilliges Praktikum) 27. Februar, 19:45 Uhr
15 DeutschSommer 2014 Nein Für das Sprachförderprojekt „DeutschSommer“ sucht die Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main wieder mehrere PraktikantInnen für die Arbeit mit Drittklässlern während der ersten drei Sommerferienwochen (28.07. - 15.08. 2014), jeweils von Montag bis Freitag in Jugendherbergen (DeutschSommer-Standorte) rund um Frankfurt. Die PraktikanntInnen arbeiten in einem Team aus erfahrenen SozialpädagogInnen, TheaterpädagogInnen und Deutschlehrkräften. Die vollständige Ausschreibung bekommen Sie unter der angegeben E-Mail Adresse (s.u.) oder unter: http://www.sptg.de/deutschsommer2014.aspx Bewerbungen bitte vornehmlich aus dem Bereich der Ausbildung zum Erzieher oder einem pädagogischen Studiengang (Bachelor/Diplom/Lehramt). Das Praktikum wir mit einer Aufwandsentschädigung von 1300.-- plus einer Fahrtkostenpauschale von 200.-- vergütet. Kurzbewerbungen hierfür senden Sie bitte ausschließlich per E-Mail(pdf-Format) bis zum 02.03.2014 an: info@deutschsommer.de 3. Februar 2014 28. Januar, 15:29 Uhr
14 Familientreff e.V. Oberursel Ja Schwerpunkt des Elternvereins liegt auf der Unterstützung und Vernetzung von jungen Familien, insbesondere durch verschiedene Veranstaltungen (Basare, Vorträge, etc.), Kurse (Schwangerenyoga, Fabel-Kurse, Musikgarten für 1,5-3Jährige, Kids Kung Fu für 4-6-jährige Kinder, etc.), einem Mini-Kindergarten und weiteren offene Veranstaltungen (Väterfrühstück, Nachmittagscafé, etc.). 28. Januar, 12:19 Uhr
13 Verein fuer Behindertenhilfe Dieburg und Umgebung e.V. Ja Einrichtung für Geistigbehinderte, Altersgruppe umfasst 20- bis 80-Jährige Tagesbetreuung für Senioren. 17. Dezember, 15:20 Uhr
12 Erziehungsberatung Nordweststadt Ja Eltern-Kinder-Jugendberatung 17. Dezember 2013 17. Dezember, 15:17 Uhr
11 Altenfoerderung der Stadt Neu-Isenburg Ja 17. Dezember, 15:13 Uhr
10 Maedchenbuero Ja Das Maedchenbuero ist eine interkulturelle Einrichtung für Mädchen im Alter von 11 bis 17 Jahren. Wir verfolgen einen ganzheitlichen Betreuungsansatz und haben uns zum Ziel die Integration von benachteiligten Kinder und Jugendlichen durch Bildungsangebote gesetzt. Zu den Taetigkeitsbereichen des Maedchenbueros gehoeren eine tägliche Mittagsversorgung, Nach- und Hausaufgabenhilfe, Gruppen-, Kurs- und Freizeitangebote, Ferienprogramme und die Hilfe bei der Praktikums- und Lehrstellensuche. 17. Dezember 2013 17. Dezember, 15:10 Uhr
9 Kinderhaus der Ev. Paul-Gerhardt-Gemeinde Ja Das Kinderhaus ist eine Einrichtung der Ev. Paul-Gerhardt-Gemeinde in Frankfurt - Niederrad. In unserer Kindertageseinrichtung spielen und lernen insgesamt 82 Kinder, 42 Kindergarten- und 40 Schulkinder. Das Kinderhaus ist von Montag bis Freitag taeglich von 7.30 bis 17 Uhr geoeffnet, fuer die Schulkinder waehrend der Schulzeit von 11.30 bis 17 Uhr. Wir arbeiten nach einem offenen Konzept in Funktionsraeumen. Die Kinder koennen das Haus freizuegig nutzen und eigene Ideen umsetzen, sie werden dabei von dem Hort- und Kindergartenteam begleitet. 17. Dezember, 15:05 Uhr
8 Evang. Rechtstraeger fuer diakonische Einrichtungen in Hessen und Rheinland-Pfalz Ja 17. Dezember, 15:03 Uhr
7 Bildungstalk Podcastprojekt am Fachbereich Erziehungswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt am Main Ja Das studentische Podcastprojekt am Fachbereich Erziehungswissenschaften ist seit 2007 im Internet unter www.bildungstalk.de „auf Sendung“. In regelmäßigen Abständen werden von den mitarbeitenden Studierenden Podcastepisoden zu bildungs- und erziehungs¬wissenschaftlich relevanten Themen produziert und veröffentlicht. Grundlage der Episoden sind größtenteils Interviews mit Projektverantwortlichen und Experten eines bestimmten Themenbereichs. Zusätzlich zu den regulären Folgen bietet der Bildungstalk mit der Reihe "Bildungstalk – Auswärtsspiel" den Studierenden des Fachbereichs Erziehungswissenschaften hilfreiche Informationen zu den Pflichtpraktika während ihres Studiums an. Die Studierenden können sich mit Hilfe dieser Audio-Beiträge zunächst einen allgemeinen Überblick über wichtige Kriterien und Rahmenbedingungen für ihr Praktikum verschaffen und sich dann über verschiedenste Praktikums-, Berufs- und Arbeitsfelder im pädagogischen Bereich informieren. 17. Dezember, 14:58 Uhr
6 Jugendhilfe an der Sophienschule / SchülerInnencafé Mayday Internationales Familienzentrum e.V. Ja Die Jugendhilfe an der Sophienschule bietet - Sozialkompetenztraining - Berufsorientierung - Beratung und Hilfestellung bei Problemen in allen Lebenslagen - Lernferien - Informationen bei Fragen zum Schul- und Ausbildungssystem - Elternberatung Im SchülerInnencafé Mayday können SchülerInnen kleine Speisen und Getränke erhalten, Kicker spielen oder Tischtennis-Schläger ausleihen. 17. Dezember, 14:55 Uhr
5 Berufsbildungswerk Südhessen gemeinnützige GmbH Ja Die Berufsbildungswerk Südhessen gemeinnützige GmbH trägt durch eine qualifizierte Ausbildung und ganzheitliche, individuelle Förderung zur beruflichen und sozialen Integration junger Menschen mit Behinderung und junger benachteiligter Menschen in die Arbeitswelt und in das gesellschaftliche Leben bei. Unser Leistungsangebot umfasst Berufsvorbereitung, Erstausbildung, Qualifizierung und Vermittlungsunterstützung. Mit ca. 200 MitarbeiterInnen bieten wir über 500 jungen Menschen in enger Zusammenarbeit mit Wirtschaftsbetrieben Ausbildungsplätze in ca. 30 Berufen und führen Maßnahmen der Berufsvorbereitung durch. Etwa 300 junge TeilnehmerInnen leben bei uns in externen und internen Wohngruppen in Karben, Frankfurt und der Region. 17. Dezember 2013 17. Dezember, 14:52 Uhr
4 Elterninitiative Sachsenhausen e.V. Ja Die Elterninitiative Sachsenhausen (E.I.S.) ist ein offenes Spielhaus für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Das Spielhaus ist von Montag bis Freitag von 12.30 bis 17.30 Uhr geoeffnet. Neben einem taeglichen Mittagessen wird zusaetzlich eine Hausaufgabenhilfe für eine kleinere Gruppe von festangemeldeten Kindern angeboten. Ab 15 Uhr ist das Spielhaus für alle Kinder geöffnet. In den Schulferien finden von 10 bis 16 Uhr Ferienspiele statt. 17. Dezember, 14:35 Uhr
3 Jugendbüro Lichtblick Internationales Familienzentrum e.V. Ja Beratung, Unterstützung und Vermittlung bei: o Fragen zur Schullaufbahn o Berufswahl o Bildungsmöglichkeiten o Konflikte mit Freunden, Eltern, Schule, Betrieb… o Probleme mit Schulden, Drogen… o Schwierigkeiten mit Polizei, Gericht… o Bearbeitung von Formularen, Bewerbungen… o Umgang mit Behörden, Ämtern… Kostenlose Nutzung von Computer samt Internet, Drucker und Scanner http://www.facebook.com/pages/Jugendb%C3%BCro-Lichtblick-Internationales-Familienzentrum-eV/369691813070954 23. April 2015 17. Dezember, 14:29 Uhr
1 Biberbau - Lernen durch Tun Ja Offene Kinder-, Jugend- und Familienarbeit bildet das Kernstück des Biberbaus und ist für uns sozusagen das große Ganze. Aber was ist eigentlich “offene Kinder- und Jugendarbeit”? Kurz zusammengefasst bedeutet es nichts anderes, als dass sich unser Angebot an Jeden richtet, ohne Anmeldung wahrgenommen werden kann und für Kinder sowie Jugendliche durchgehend kostenlos ist. Prinzipiell kann man sich das ganze also vorstellen wie ein Jugendzentrum, jedoch nicht nur für Jugendliche sonder hauptsächlich auch für Kinder und deren Eltern. 17. Dezember, 14:16 Uhr